Smerek

Der Berg Smerek, manchmal auch Wysoka genannt, ist ein Gipfel im westlichen Bieszczady-Gebirge mit einer Höhe von 1222 Meter über dem Meeresspiegel. Smerek ist eine Verlängerung von Połonina Wetlińska, von der es durch den Orłowicz-Pass (1075 M. ü. d. M.) getrennt ist.

Es hat zwei Höhepunkte - die Höhe des Gipfels bezieht sich auf den höheren, während auf dem unteren ein Metallkreuz steht, das hier auf Initiative des damaligen Pfarrers von Cisna 1976 anlässlich der Feier des 600-jährigen Bestehens der Diözese Przemyśl aufgestellt wurde. Die Errichtung eines Kreuzes wird oft mit dem tragischen Tod eines jungen Touristen in Verbindung gebracht, der hier vom Blitz getroffen wurde.

Von der Spitze aus bietet sich ein sehr weites Panorama. Von hier aus sehen wir natürlich die Połonina Wetlińska, sowie Mała und Wielka Rawka, das Grenzgebirge, die Gebirgszüge Łopiennik und Durna, Wysoki Dział mit Wołosań, Smerek und Wetlina, das Sanocko-Turczańskie-Gebirge.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um an die Spitze zu gelangen, z. B. dem roten Wanderweg von Kalnica oder von Połonina Wetlińska oder dem gelben Wanderweg von Wetlina zum Orłowicz-Pass und weiter dem roten Wanderweg.

Der Ort liegt an den Wanderwegen

Laden Sie die App herunter