Bacówka bei Mała Rawka

Herberge PTTK Bacówka bei Mała Rawka liegt etwa 900 Meter vom Wyżniańska-Pass und der Hauptstraße entfernt, die von Ustrzyki Górne in Richtung Wetlina führt. Es ist eines der drei Gebäude, die im Rahmen der von Edward Moskała initiierten Initiative zum Bau ähnlicher Einrichtungen in den polnischen Bergen im Bieszczady-Gebirge errichtet wurden - es hat ähnliche Zwillingsschwestern in Jaworzec und bei Hon in Cisna sowie sie haben eine "Hirtenhütte" in ihrem Namen.

Die Herberge ist aus Holz, hat 27 Betten, Toiletten und Duschen, Speisesäle mit Terrasse und ein Buffet mit warmen Mahlzeiten, Kaffee, Getränken und Süßigkeiten. Neben der Herberge befindet sich ein Campingplatz. Gäste, die hier übernachten, können alle Annehmlichkeiten der Hütte nutzen (Toiletten, Duschen, Speisesaal usw.). In unmittelbarer Nähe des Hostels befinden sich auch Bänke und Tische.

Die Bacówka  befindet sich auf dem grünen Wanderweg, der zu Mała Rawka führt. Da das Chalet über eine unbefestigte Straße auf fast ebenem Boden erreichbar ist, wird diese Route häufig von älteren Menschen und Familien mit kleinen Kindern gewählt.

Laden Sie die App herunter

Geoportal