Rabia Skała (Grenze SK-PL)

Der Gipfel von Rabia Skała, fast 1. 200 m über dem Meeresspiegel, ist der dritthöchste Gipfel von Bukowskie Wierchy auf der slowakischen Seite - (der höchste ist Kremenec).
Der Aussichtspunkt, eine Metallplattform, steht auf einer der unteren Felsformationen und bietet schöne Aussichten von der polnisch-slowakischen Grenze bis zur Slowakei. Es gibt auch eine Informationstafel, die alles auflistet, was Sie sehen können. Rabia Skała befindet sich im gleichnamigen Nationalen Naturschutzgebiet - Rabia Skała. Gegenstand des Schutzes sind hier die Aufschlüsse, also abgeholzte Gebiete, in denen seltene Pflanzen- und Tierarten vorkommen.

Der Ort liegt an den Wanderwegen

Laden Sie die App herunter