Regetovka

Das Dorf, das nur 15 ständige Einwohner hat, wird vor allem an den Wochenenden lebendig, wenn es um mehr als 50 weitere Touristen wächst. Im Dorf gibt es auch ein Skigebiet mit fünf Skiliften mit einer Gesamttransportkapazität von 3600 Personen/Stunde. Die Gesamtlänge der Skipisten beträgt fast 3 km, davon 1,4 km mit Kunstschnee. Das Zentrum ist jetzt geschlossen. Es wird davon ausgegangen, dass es in der Saison 2020 - 2021 geöffnet wird. Es soll eine Pension mit einem Gestüt erscheinen.

Die Wanderwege beginnen an der griechisch-katholischen Kirche von 1893. Der lokale gelbe Wanderweg führt Sie zum Regetovka-Torfmoor. Dies ist ein Nationalpark. In dem von einem Bach und einigen kleinen Quellen stark befeuchteten Gebiet können wir einzelne Pflanzengemeinschaften bewundern - die fleischfressende Pflanze Sonnentau, die Insekten mit klebrigen roten Haaren auf ihren Blättern „jagt".

Laden Sie die App herunter

Nasza witryna wykorzystuje pliki cookies, m.in. w celach statystycznych. Jeżeli nie chcesz, by były one zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki.
Więcej na ten temat...