Terňa (Teil Hradisko)

Nicht weit vom Dorf entfernt befindet sich der Gipfel „Hrádok", wo Archäologen eine slawische Siedlung gefunden haben. Leider werden wir heute an diesen Orten nichts finden. Im nahe gelegenen Dorf finden wir einige Häuser und eine kleine Kirche.

Unten im Dorf Terňa befinden sich ein Renaissance-Kastell aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts, das Kastell ist nicht öffentlich zugänglich, das Herrenhaus aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts und die Kirche St. Katharina von Alexandria, die um 1330 erbaut wurde.

Der Ort liegt an den Wanderwegen

Laden Sie die App herunter